Die warmen Sonnenstrahlen sorgen bereits für strahlende Gesichter und ausgebuchte Sandplätze auf der gepflegten Außenanlage des Usinger Tennis Clubs.

„Was der UTHC seinen Mitgliedern ganzjährig bietet,

nämlich je drei Außen- und Hallenplätze, ist ein Novum. Denn die meisten Tennisclubs, wie zum Beispiel die renommierten TC Bad Homburg und TEVC Kronberg, haben ihre Außenplätze für die Freiluftsaison nur von Mai bis Oktober geöffnet…“ bemerkte ein kürzlich veröffentlichter Pressebericht von Redakteur Dieter Hammerschmied der VRM.

Es ist zwar erst Februar..

und dennoch genießen viele sonnenhungrige Mitglieder des Usinger Tennis Clubs die gepflegten, ganzjährig geöffneten Sandplätze am Hattsteinweiher. Sicherlich verfügt der Usinger Tennisclub über eine gefragte Tennishalle. Da die 3 Hallenplätze in der aktuellen Zeit jedoch nahezu vollständig ausgebucht sind und dies bis in die späten Abendstunden, freuen sich Mitglieder des Clubs über die Möglichkeit ganzjährig auf 3 Sandplätze der Außenanlage ausweichen zu können.

Da wir an diesem Wochenende schon Frühlingswetter schnuppern konnten,

haben wir in der H60 eine spontane Jobbörse am Freitag 19.02. gebildet, so der Platzwart des UTHC Joe Heinsch. Teilnehmer waren Manfred Volmich, Harald Lind, Ekkehard Holl die Platz 1+2+3 vom Winterdreck reinigten und die Außenplätze 1+2 neu einstreuten und den frischen Sand verteilten. Einsätze, die den Club auszeichnen und diesem, Dank spezieller Sandplätze so manche Specials ermöglichen.

Somit ein guter Start in die Außensaison die am vergangenen Wochenende von vielen Mitgliedern für Einzel unter blauem Himmel genutzt wurde.

Fotos Jobbörse (19.02.2021) bereitgestellt von Joe Heinsch.
Fotos (Platz 1-3 am Wochenende) bereitgestellt von Hans Joachim Gradl.
Luftaufnahme: Erstellt und bereitgestellt von Nick Schaper-Rinkel

Share This